loader

Marketing Trend 2021: Video Marketing mit Re-Mailing​

Auch 2021 wird Video Marketing weiter an Bedeutung gewinnen und effizienter werden
Die individuelle Aussteuerung und Platzierung der Bewegtbild-Botschaften wird immer wichtiger – je populärer das Medium wird. Neben dem bringt die intelligente Kombination von Video Marketing mit Re-Mailing höhere Konversionsraten.

Unterhalten, Emotionen und Interesse wecken, begeistern und einen Brand connecten. Das alles kann gutes Video Marketing. In wenigen Sekunden eine Zielgruppe begeistern und so einen massiven Baustein der Customer Experience bilden. Wichtig ist hier die personengenaue Aussteuerung der Videos. Im richtigen Moment platziert, kann Video Marketing Ihr bestes Pferd im Stall werden.

Ideal ist vor allem auch die Möglichkeit des Storytelling mit der Kombination von Video Marketing und Re-Mailing. Wird ein Video auf bestimmten Kanälen gesehen, kann man per E-Mail ganz einfach nachfassen – Informationen nachreichen und die erwünschte Konversion abholen. Idealerweise mit Verstärkern wie Rabatten, Coupons, Spezialangeboten etc. Auch das Einholen des opt-ins wird auf diese Weise möglich. Alles getriggert durch ein Video und eine Nachfass-Mail.

Laut Google werden Videos 80 Prozent des Traffics in den nächsten Jahren ausmachen. Gerade durch Corona rückt Video immer mehr in den Fokus und viele günstige cloudbasierte Editing Programme sind bereits auf dem Markt. Alleine Adobe hat 3 verschiedene Varianten im Angebot. Damit können auch kleinere Firmen ohne große Produktionsaufwände und -budgets professionelles Bewegtbild für ihre Markeninszenierung produzieren.

Wichtig ist natürlich auch die richtige Umfeld-Platzierung. Wir alle kennen das Beispiel von Ketchup oder Hamburger Werbung neben einer Mordberichterstattung in den online Ausgaben der Tagespresse. Platzieren Sie Ihre Videos im richtigen Umfeld und bringen Sie Ihren Brand zum glänzen und ihr KPI Dashboard zum glühen. Wir unterstützen Sie dabei.

top